Quittungsvordruck Vorlage

Kostenloser Quittungsvordruck mit Anleitung

F├╝r Microsoft Word zum Download

Bez├╝glich des Inhalts und der Form einer Quittung gibt es einiges zu beachten. Fehlen auf Quittungen gesetzlich vorgeschriebene Inhalte, dann ist die Quittung nicht g├╝ltig und wird nicht anerkannt.

Du bist auf der Suche nach einem Quittungsvordruck, um eine ordnungsgem├Ą├če Quittung erstellen zu k├Ânnen? Dann bist du bei uns genau richtig ÔÇô Wir bieten dir deinen Vordruck: kostenlos, individuell anpassbar und rechtssicher!

Quittungsvordruck Vorlage Muster f├╝r Word

Mindestangaben auf Quittungen

Welche Angaben deine Quittungsvorlage enthalten muss damit deine Quittung letztendlich als rechtssicher gilt, erf├Ąhrst du im Folgenden.

Anleitung

  1. Lade dir die Vorlage f├╝r Microsoft Word herunter.
  2. Oben links steht nun bereits Quittung.
  3. Oben rechts folgen nun der Betrag sowie die Mehrwertsteuer.
  4. Darunter tr├Ągst du den Gesamtbetrag ein.
  5. Anschlie├čend bitte den Betrag in Worten f├╝r EUR eintragen, Cent als Zahl.
  6. Nun folgt eine kleine Tabelle in welche du eintr├Ągst von wem die Quittung kommt und f├╝r wen sie ausgestellt wird.
  7. Jetzt fehlt nur noch Ort, Datum, ein Buchungsvermerk sowie Stempel und/oder Unterschrift.
  8. Vorlage speichern oder ausdrucken. Zum verschicken per Email als PDF speichern. F├╝r weitere Quittungen als Word-Dokument speichern.
    Wenn eine Rechnung bereits existiert, kann diese alternativ als Quittung genutzt werden. Die Quittung muss allerdings die Vermerke “Betrag erhalten” sowie das Datum und die Unterschrift des Empf├Ąngers aufweisen. Hierbei muss zus├Ątzlich beachtet werden, dass die Vorlage ab einem Rechnungsbetrag von 150,00ÔéČ weitere Angaben enthalten muss. Folgende Zusatzangaben muss die Quittung enhalten:
  9. Firmenname des K├Ąufers.
  10. Rechtsform des Unternehmens.
  11. Umsatzsteuerbetrag.
  12. Firmenname, Adresse sowie Steuernummer des Verk├Ąufers sowie eine fortlaufende Rechnungsnummer

Wer bekommt was beim Quittungsblock?

Ein Quittungsblock Vordruck kann selbstdurchschreibend sein oder ├╝ber ein Blaupapier verf├╝gen. Auf diese Weise erh├Ąlt man beim Ausstellen einer Quittung immer zwei Bl├Ątter: einmal einen wei├čes Originalblatt und einmal einen farbigen Durchschlag. Das oberste Blatt, also das wei├če Original, erh├Ąlt der Empf├Ąnger. Der farbige Durchschlag verbleibt im eigenen Unternehmen.

Wer etwa als Handwerker f├╝r seine Leistungen Geld erh├Ąlt, stellt auf seinem Rechnungsblock eine Quittung aus und beh├Ąlt die Kopie (also das farbige Papier des Durchschlags). Der Kunde hat damit einen Nachweis, dass das Geld bezahlt wurde. Einfache Quittungsbl├Âcke werden meist f├╝r geringe Betr├Ąge bis zu 150 Euro verwendet. Kleinunternehmer mit steuerfreien Ums├Ątzen sollten speziell f├╝r diese Zielgruppe gedachte Quittungsbl├Âcke ohne den Vordruck der Mehrwertsteuer verwenden.


Wenn du einen bequemen Weg suchst, deine Firma zu organisieren, dann teste jetzt sevDesk, die Online-B├╝rosoftware. Damit kannst du in wenigen Klicks deine Briefe, Angebote, Rechnungen online schreiben und direkt per Email oder Postschnittstelle versenden.

├ťber 80.000 begeisterte Kunden

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB und die Datenschutzerkl├Ąrung.